Boho Freie Trauung

Hochzeitsfloristik kosten: Eine vollständige Kostenaufstellung für eine Hochzeit mit 100 Gästen

Hallo liebe Bräute und Bräutigame, Hochzeitsplaner und alle, die einfach nur neugierig sind! Heute sprechen wir über ein Thema, das jedes Hochzeitspaar irgendwann beschäftigt: die Hochzeitsfloristik kosten. Und das für eine Hochzeit mit etwa 100 Gästen. Wir alle wissen, dass Blumen eine entscheidende Rolle bei der Ästhetik und Atmosphäre einer Hochzeitsfeier spielen. Aber wie viel sollte man dafür einplanen? Lest weiter, um es herauszufinden!

„Die beste Zeit für einen Neuanfang ist jetzt.“ – Mark Twain

Blumen und Budget: Eine schwierige Beziehung?

Blumen sind das Herzstück jeder Hochzeit. Sie schaffen eine romantische Atmosphäre, bilden den perfekten Hintergrund für Fotos und sind oft das erste, was den Gästen ins Auge sticht. Aber die Kosten für frische Blumen können schnell explodieren. Laut diversen Hochzeitsplanern können Blumen und Dekorationen bis zu 10% des gesamten Hochzeitsbudgets ausmachen. Da kann die Rechnung schnell auf einige tausend Euro ansteigen.

Fine Flowers: Die nachhaltige und kostengünstige Lösung

Mit Fine Flowers habt ihr die Möglichkeit, Hochzeitsfloristik Kosten erheblich zu reduzieren, ohne an Qualität und Ästhetik zu sparen. Wir bieten euch eine breite Palette von künstlichen Blumenarrangements, die so echt aussehen, dass eure Gäste den Unterschied kaum bemerken werden.

Boho Brautstrauß mieten
Kleines Tischgesteck Boho Blumen

Unsere Preise im Detail


Brautstrauß: 48€

Brautjungfernsträuße: 34€

Anstecker: 8€

Tischgesteck S: 11€

Tischgesteck M: 28€

Tischgesteck L: 51€

Stuhlgestecke: 10€

Schildgestecke: 25€

Traubogengestecke: ab 139€

Tortenfloristik: 22€ (nur zum Kauf)


Beispielrechnung für eine Hochzeit mit 100 Gästen


1 x Brautstrauß: 48€

4 x Brautjungfernsträuße: 136€

4 x Anstecker: 40€

22 x Tischgesteck M: 616€

14 x Stuhlgestecke (für eine freie Trauung): 140€

1 x Traubogengestecke: 139€ (Auch für Altar und Brauttisch nutzbar)

1 x Tortenfloristik (Kauf): 22€

Gesamtkosten: 1.141€

 

Frischblumen: Eine Beispielrechnung


Damit ihr einen besseren Überblick über die Hochzeitsfloristik Kosten bekommt, zeigen wir euch hier eine Beispielrechnung für frische Blumen:

1 x Brautstrauß: 150€

4 x Brautjungfernsträuße: 400€

4 x Anstecker: 60€

22 x Tischgesteck: 1100€

14 x Stuhlgestecke: 280€

1 x Traubogengesteck: 390€

1 x Tortenfloristik: 50€

Gesamtkosten: 2.430€

 

Der Vergleich: Frische vs. Künstliche Blumen


Wie ihr sehen könnt, sind die Kosten für frische Blumen deutlich höher als die für künstliche Blumen von Fine Flowers. Bei einer Gästeanzahl von 100 Personen könnt ihr also mit Fine Flowers im Vergleich zu frischen Blumen 1289€ sparen, ohne dabei Kompromisse bei Qualität und Ästhetik einzugehen.


Nachhaltigkeit: Ein weiterer Pluspunkt


Neben den finanziellen Vorteilen sind unsere künstlichen Blumenarrangements auch nachhaltiger. Sie können wiederverwendet werden, reduzieren den CO2-Fußabdruck und minimieren Abfall.

 

Hochzeitsfloristik Fine Flowers

Schlussfolgerung

Liebe, Schönheit und Eleganz müssen nicht teuer sein. Mit Fine Flowers könnt ihr eine traumhafte Hochzeitskulisse zaubern, ohne ein Vermögen für Hochzeitsfloristik Kosten auszugeben. Ihr spart nicht nur Geld, sondern tut auch etwas Gutes für unsere Erde. Ist das nicht die perfekte Kombination?

FAQ

1. Wie echt sehen die künstlichen Blumen aus?

Unsere künstlichen Blumen sind von höchster Qualität und kaum von echten Blumen zu unterscheiden.

2. Ist der Versand inklusive?

Nein, die Versandkosten werden individuell berechnet und kommen extra hinzu.

3. Kann ich die Blumen vor der Hochzeit sehen?

Ja, wir bieten Muster an, damit ihr euch selbst von der Qualität überzeugen könnt.

4. Wo finde ich das Sortiment von Fine Flowers? Unsere gesamte Kollektion findet ihr auf unserer Website www.FINE-FLOWERS.de

5. Sind künstliche Blumen wirklich günstiger als echte Blumen? Absolut, die Ersparnis kann bis zu 70% betragen.

2 Comments:

  • Katharina

    Ich bin gerade auf euren tollen Blogbeitrag gestoßen und hätte eine Frage dazu. Ich plane gerade meine eigene Hochzeit und würde gerne Wissen, ob die Blumen zum Mieten oder zum Kauf sind?

    • Christina Zerr

      Hallo Katharina,

      vielen Dank für dein Interesse und dein Lob! Unsere Blumenarrangements sind zum Mieten. Das bietet nicht nur eine kosteneffiziente, sondern auch eine nachhaltige Option für deine Hochzeit.

      Liebe Grüße

      Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
    0
    Wunschliste
    Ihre Wunschliste ist leer Zurück zum Shop
    DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner
    ×

     

    Hallo!

    Wenn du weitere Fragen hast, lass es mich wissen. Ich bin hier, um zu helfen! 😊

    × Kontakt